Einwendungen

Machen Sie mit – sagen Sie Ihre Meinung!

Die Einspruchsfrist für den neuen Antrag auf „nur“ 66.000 Tiere läuft noch bis zum 09.04.2020.

Einwendungen vom Vorjahr behalten Ihre Gültigkeit – Sie müssen nichts tun, wenn Sie bereits im letzten Jahr eine Einwendung eingereicht haben.

Wer es noch nicht getan hat: Für Ihre persönliche Einwendung finden Sie hier Tipps und Hinweise auf einem ausführlichen Merkblatt zum Download (PDF).

Anschrift für Einwendungen per Briefpost:

Regierungspräsidium Kassel
Abteilung Umwelt- und
Arbeitsschutz Bad Hersfeld
Hubertusweg 19
36251 Bad Hersfeld

Aktenzeichen/Betreff:  RP Kassel, AZ.: 33.2 53e 621 1.2 Mastgeflügel Siebert – Ringgau/Ri

Einwendungen sind auch per E-Mail möglich an diese Adresse:

Einwendungen_I_33-2@rpks.hessen.de
(Achtung: Name und Anschrift nicht vergessen!)

Wenn Sie es eilig haben, finden Sie hier Musterbriefe für Ihre Einwendung zum Download:

Briefvorlage blanko (Adresse, Aktenzeichen usw.), wenn Sie individuell Ihre Gründe aufführen wollen.

Vorlage als .odt             Vorlage Word .doc            Vorlage Word .docx

Briefvorlage mit zahlreichen Argumenten (die Sie frei abändern, ergänzen oder löschen können).

Vorlage als .odt             Vorlage Word .doc            Vorlage Word .docx